Welches Vogelhaus ist am besten?

Welches Vogelhaus ist am besten?

Welches Vogelhaus ist am besten?

Winterzeit, das ist die Zeit in der unsere Tierwelt besonderen Schutz braucht. So ist es auch mit der Vogelwelt. Diese Tiere brauchen in der kalten Jahreszeit und auch bereits vorher Schutz vor widriger Witterung und einen Ort, an dem sie ihr Fressen in Ruhe entgegen nehmen können. Ein Vogelhaus ist aber mehr, als nur eine Fütterungsstelle. Es handelt sich hierbei inzwischen auch um ein stylisches Life Style Item, welches in keinem Garten fehlen sollte.

 

Doch was muss man beim Kauf beachten und welches Vogelhaus ist am Besten?

Darüber will der folgende Beitrag aufklären und beim Kauf beratend zur Seite stehen.
Ein Vogelhaus muss gezielt gekauft werden.
Die Vögel nutzen das Vogelhaus nicht nur als Futterstelle, sondern auch
Unterschlupf bei kaltem Wetter oder auch mal als Treffpunkt.
Es gibt sie in klein und etwas größer.
Sie können an Bäume gehangen werden. Es gibt auch Vogelhäuser die auf einem
Vogehaus-Holzständer stehen.

 

Welches Vogelhaus ist am besten?

Für einen großen Garten ist ein Vogelhaus in Groß am besten, da kommt das Vogelhaus am besten zur Geltung. Man entscheidet sich dann für einen klassischen oder ein Design-Modell. Für eine kleine Terrasse oder einen Balkon sind etwas kleinere Vögelhäuser besser, weil da ja nicht soviel Platz ist.

Es gibt z.b. ein Vogelhaus das aussieht wie eine Luxusvilla aus den Alpen.
Ein gutes Vogel-Haus muss vor allem ein gutes Dach, damit das Futter nicht nass wird.
Beachten muss man bei allen Vogehäusern, das sie fest sind und vor Wind und Wetter
geschützt werden.
Bei Holz-Vögelhäusern darf man das impregnieren nicht vergessen.
Sonst sie das Vogelhaus nach längerer Zeit nicht mehr so schön aus.
Ein Vogelhaus sollte nie die Farbe Rot haben, das mögen die Vögel nicht wegen der
Signalwirkung.

 

Welches Vogelhaus ist am besten?

Ein Silo-Vogelhaus ist für Menschen gedacht die sich nicht regelmäßig um das Futterhaus
kümmern können, aber die Vögel versorgt haben will. Da kann man einen kleinen Vorrat
an Futter hinein tun.

 

Welches Vogelhaus ist am besten?

Für Menschern die ein bißchen Luxus haben wollen und auch den passenden Garten dazu haben, ist eine Vogelvilla am besten. Man sucht sie den das passende Modell aus. Landhausvilla oder Luxusvilla von Original Grubert Vogelhaus zum Beispiel.

Und den passenden Vogelhaus-Ständer gut befestigen,damit er nicht umfällt

 

Welches Vogelhaus ist am besten?

Für Menschen mit nicht so viel Platz und nicht soviel Geld, gibt es Vogelhäuser die man
an ein Baum binden kann.
Dann gibt es noch kleine Vogelhäuser die man an einen Haken hängen kann.

 

Welches Vogelhaus ist am besten?

Ein Vogelhaus mit einer guten Verarbeitung ist das A und O. Nicht das sich die Vögel
noch verletzten. Ideal aus Lärchenholz gefertigt. 😉

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.